Modul 3 - Souveränität und Persönlichkeit

Keine Angst vor schwierigen Gesprächen und Konflikten

 

Der gekonnte Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen kommt nicht von alleine. Die richtige innere Einstellung, ein systematisches Vorgehen, und die passende Technik sind der Schlüssel zum Erfolg! Diese Modul wird Ihnen helfen souverän und deeskalierend zu kommunizieren. Sie lernen Widerstände abzubauen und Lösungen aufzubauen in dem Sie:

  • sich selbst reflektieren, eigene Trigger und Fallen erkennen
  • sich mental gut aufstellen um auch bei Angriffen souverän und gelassen zu bleiben
  • verschiedene Arten von Widerstand erkennen
  • die Motive und Bedürfnisse hinter dem Widerstand verstehen
  • geschmeidig kommunizieren ohne Widerstände zu provozieren
  • Zugeständnisse machen und sich gleichzeitig geschickt den Rücken freihalten
  • die Dynamik der kommuikativen Aktions- und Reaktionsmuster verstehen und nutzen
  • wissen, welche Gesprächstechniken Sie in welcher Situation anwenden müssen um punkten zu können

 

Inhalte:

  • Die innere Einstellung zum Gegenüber - Haltung vor Technik
  • Mentaltraining - bessere Strategien für den Kopf
  • Spiegelgesetze - was tickt mich da so an?
  • Die vielen Gesichter des Widerstands - von Passivität bis Dramadreieck
  • Das Inselmodell - von Positionen hin zu Motiven
  • Druck erzeugt Gegendruck - Back-Tracking und Agreementframe
  • Gekonnt deeskalieren – das Ich-Zustandsmodell und die psychologischen Kommunikationsdynamiken
  • Unterschiede statt Konflikt - die Systematik hinter dem Konflikt
  • Einwand oder Vorwand – wo bin ich wirklich dran?
  • Die Kunst des Nein-Sagens
  • Lösungen mit Strategie - 6 Schritte zum Ziel

 

Dauer: 2 Tage

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Masterpotenzial | Impressum | Datenschutz | AGB | Anfahrt | Kontakt

Anrufen

E-Mail

Anfahrt